Einbruchschutz

Das Unternehmen: Die FAND AG seit 1982 im Dienst der Sicherheit.

Seit 1982 ist die FAND AG im Dienst der Sicherheit sowohl für Privatleute wie auch für Unternehmen. Mit der Gründung der FAND AG Einbruchschutz wurden die Grundlagen für ein erfolgreiches Unternehmen gelegt, das neben Wert auf Qualität den Ehrgeiz hat, zu den führenden Fachfirmen der Branche zu gehören.
Um eine breite Beratungsleistung anbieten zu können, wurde bereits 1995 die Geschäftsstelle Schaffhausen und 1998 eine solche in Kreuzlingen eröffnet.
Am 1. Januar 2002 wurde die Übernahme der ARWI-Schlüssel-Technik Winterthur vollzogen die 2003 in FAND AG umbenannt wurde.
Ebenso geschah es 2005 mit der Schliessanlagen-Betreuung für die Liegenschaften im Sulzer Areal Winterthur / Oberwinterthur. Hierbei wurden sowohl die vorhandenen Geschäftsräume wie auch die Mitarbeiter übernommen.
So findet der Kunde heute neben der Hauptniederlassung in Frauenfeld jeweils eine Geschäftsstelle in Schaffhausen, Kreuzlingen und Winterthur um innovative Sicherheitstechnik einem breiten Publikum zur Verfügung stellen zu können.

Die Mitarbeiter der FAND AG: Spezialisten für die tägliche Sicherheit..

Die FAND AG legt größten Wert auf Weiterbildung, die sowohl intern wie auch extern stattfindet. Mitarbeiter sind qualifiziert, ergebnisorientiert und stets darauf bedacht dem Kunden eine Problemlösung anzubieten, die maßgeschneidert auf seine Bedürfnisse unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten zugeschnitten ist.
Das Unternehmen führt einen fairen Umgang mit dem Mitarbeiter.

Die Produkte. Das Beste ist gerade gut genug.

Es ist nicht nur die Verwendung von qualitativ hochwertigen Produkten, die die Unternehmensphilosophie ausmacht. Die verwendeten Produkte müssen eine hohe Lebensdauer aufweisen, eine leichte Bedienbarkeit haben und ausbaufähig sein.
Zu den Produkten die die FAND AG anbietet gehören:

1) Schliessanlagen und Schliesstechnik.
Türschliesser gewährleisten weitgehend lediglich den Befugten Eintritt in die zu sichernden Räumen. Diese Anlagen haben eine durchschnittliche Lebensdauer von 15 Jahren und sollten – schon um versicherungstechnisch Schwierigkeiten zu vermeiden – regelmäßig überprüft werden. Patentierte Schlüssel beugen unberechtigtes Kopieren vor.

2) Zutrittskontrolle und Zutrittssysteme
Gemeinsam mit dem Sicherheitsbeauftragten sowie unter Berücksichtigung der Wünsche und Besonderheiten des betreffenden Unternehmens wird die Zutrittskontrolle mit genauer Protokollierung sowie die notwendige Türautomation installiert. Dabei können verschiedene Zutrittssysteme durch die FAND AG angeboten und installiert werden. Die biometrischen Zutrittssysteme mit Fingerprint, früher nur in Banken und Hochsicherheitsbereiche eingesetzt, findet auch alltagstauglich Anwendung im Bereich der privaten Wohnbereiche oder bei kleineren Unternehmen. Hierbei handelt es sich um eine von mehreren Möglichkeiten, die die FAND AG bedarfsgerecht anbietet.

3) Zeiterfassung.
Auch im Bereich der Zeiterfassung geht die FAND AG neue Wege und bietet Systeme der neusten Generation an.

4) Einbruchschutz
Gehört zu den Kernaufgaben der Sicherheitstechnik. Hier wird die gesamte Palette der Einbruchsicherungen angeboten, die ein Haus bzw. Unternehmen Sicherheit vor Einbrecher bieten. Dazu gehören die Erarbeitung genereller Sicherheitskonzepte und die Anbringung der Einbruchsicherungen. Aufgrund der langen Marktpräsenz und damit langjähriger Erfahrung der FAND AG wird eine Einbruchschutzgarantie angeboten, die völlig unabhängig von einer Versicherungsleistung gezahlt wird.

5) Türautomation.
Die Türautomation, ein stets präsenter aber unsichtbarer Helfer, ist nicht nur eine Frage des Komforts, sondern verbessert deutlich die Sicherheit, Hygiene und den Lärmschutz.
Dabei ist es völlig unabhängig ob es ich um einen automatischen, beispielsweise durch eine Fernbedienung zu betätigenden Torantrieb oder ein System zur automatischen Türöffnung handelt. Die Türautomation erleichtert die Kontrolle und Sicherheit des gesamten Gebäudes.

6) Tresore
Auch in diesem Punkt bietet die FAND AG maßgeschneiderte Lösungen an. Grundsätzlich bietet ein Tresor eine große vorbeugende Wirkung gegen Diebstahl des Tresorinhaltes. Tresore werden in mehreren Ausführungen angeboten und von der FAND AG professionell und sachgerecht eingebaut.

Auch alle weiteren Leistungen rund um die Sicherheit des Hauses und des Betriebes it die FAND AG der richtige, weil kompetente und erfahrene Ansprechpartner. Die gesamte Palette der Sicherheitstechnik, also auch Panzertüren für Schutzräume, Alarmanlagen der neusten Generation oder die patentierten Dienstleistungen, die unter dem Namen „Türdoktor“ angeboten werden, vervollständigen das Angebot, das angepasster an die Bedürfnisse im Bereich Sicherheit kaum sein könnte.

Ein Kundenservice mit dem Konzept der ganzheitlichen Betreuung lässt keine Wünsche offen. Die breite Palette der Referenzen empfiehlt das Unternehmen als seriös, leistungsstark und kundenorientiert.

Schreibe einen Kommentar